5. Deutsche Meisterschaft für Mixed-Mannschaften auf Eis 2018 in Hamm

Am letzten  Wochenende, den 17. Februar 2018, fuhr die Mixed-Mannschaft mit Jens-Uwe Eberwein, Uwe und Angelika Fischer und Conny Kern nach Hamm zur Deutschen Meisterschaft. Da es 22 Mannschaften waren wurde in zwei Gruppen gespielt. Der ESC-Glashütte erreichte in der Gruppe A am Ende den super tollen 5. Platz.
Beate Weigand, die in Spielgemeinschaft mit dem SV Böblingen in Gruppe B spielte, belegte den 10. Platz. Nach den Platzierungsspielen beider Gruppen belegte der ESC-Glashütte den hervorragenden 10. Platz! Beate mit der SG Böblingen, den 19. Platz. Herzlichen Glückwunsch allen Spielern und Spielerinnen.

Jens, Conny, Angelika und Uwe

Beate, Trixi, Berthold und Sepp

Deutscher Meister im Mixed wurde der TuS Engelsberg.

Conny Kern, Schriftführerin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0